Anlässlich des MDR-Osterspaziergangs am 20. April 2014 verkehren im Auftrag der NVS Nostalgiezüge zwischen Eisenach und dem Ausstragungsort Bad Sulza. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter der Rubrik "Weitere Nostalgiefahrten".

Startseite

Herzlich willkommen zu unserem Bahn-Nostalgieprogramm des Jahres 2014

Die Bahn-Nostalgiebroschüre für das Jahr 2014 ist erschienen. Sie enthält alle ausführlichen Informationen zu unseren Fahrten 2014 in Thüringen, wie Termine, Reiseziele, Fahrzeiten und Preise. Bestellen Sie die Broschüre jetzt bei uns. Senden Sie uns dazu per Post Ihre gewünschte Stückzahl (maximal vier Exemplare) und geben Sie Ihre Adresse an, wohin die Broschüre versandt werden soll: NVS – Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH Schmidtstedter Straße 34 99084 Erfurt Wichtig: Bitte fügen Sie für das Rückporto 1,45 Euro in Briefmarken bei. Die Broschüre steht aber auch als pdf-Download bereit.

Mit Volldampf durch das Jahr 2014

Der Freistaat Thüringen und die DB Regio AG, Verkehrsbetrieb Thüringen laden Sie dazu ein, mit unseren Nostalgiezügen Thüringen und die Nachbarländer zu entdecken. Genießen Sie eine Fahrt auf der Schiene mit historischem Flair und suchen Sie sich aus unserem umfangreichen
Bahn-Nostalgieprogramm, welches nun schon im 16. Jahr besteht, zu jeder Jahreszeit eine Fahrt nach Ihrem Interesse aus.

Das Programm startet im Februar mit unserem bekannten und beliebten „Rodelblitz“, der an drei Wochenenden durch den Thüringer Wald ins Wintersportzentrum Oberhof und weiter bis nach Arnstadt dampft, um hier das historische Bahnbetriebswerk zu besuchen. Nach langer Zeit hat ein Dampfzug wieder Nordthüringen als Ziel. Der „Nordhäuser-Express“ fährt im Oktober von Gera über Jena, Weimar und Erfurt nach Nordhausen zum Besuch der Rolandstadt und der
Nordhäuser Traditionsbrennerei. Andere Fahrten, wie der „Altenburger-Express“ und der „Viba-
Express“, wurden wegen der hohen Nachfrage sogar zweimal ins Programm aufgenommen. So können Sie sich sowohl im Frühjahr als auch im Herbst zu einem Besuch der Altenburger Brauerei auf die Reise machen. Auch der „Viba-Express“ ist im Frühjahr und im Advent nach Schmalkalden unterwegs.

Der „Regenbogen-Express“ verkehrt in diesem Jahr zum zehnten Mal. Umrahmt wird die Dampfzugfahrt von mehreren Fahrrradtouren, die als Sternfahrt am 24. Mai nach Erfurt führen werden. Mit der Dampfsonderfahrt unterstützen wir die „Elterninitiative leukämie- und tumorerkrankter Kinder Suhl/ Erfurt e.V.“.

Auf Grund der im nächsten Jahr geplanten Bauarbeiten im Elstertal muss der „Elstertal-Express“ nach Cheb im Jahr 2014 leider entfallen. Dafür haben Sie jedoch die Möglichkeit, auch ab Greiz und Gera den historischen Weihnachtsmarkt auf der Wartburg in Eisenach zu erleben, denn ein
„Wartburg-Express“ startet in diesem Jahr erstmals in Greiz.

Erwähnen möchten wir auch unsere beiden Fahrten mit der historischen Diesellok 219 084. In der Adventszeit können Sie mit dieser Lok und dem Thüringer Traditionszug die Adventsstimmung zur Bergparade in Schwarzenberg mit dem „Erzgebirgs-Express“ und mit dem „Harz-Express“ den „Advent in den Höfen“ in der UNESCO-Weltkulturerbestadt Quedlinburg
erleben.

Wir möchten uns jetzt schon bei allen Partnern und Helfern bedanken. Nur durch ihr Engagement ist die Durchführung der Nostalgiefahrten überhaupt erst möglich.

Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Fahrt und viele bleibende Eindrücke bei Ihrer Reise mit unseren Nostalgiezügen.

Arne Behrens
Geschäftsführer der NVS Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH

Thomas Hoffmann
Sprecher Verkehrsbetrieb Thüringen der DB Regio AG, Regio Südost